Medien gegen Vorurteile 2022

Medien gegen Vorurteile

Seit Jahrzehnten bietet der Jugendclubring e.V. mit Sitz im Haus der Jugend Charlottenburg in der Zillestraße 54 seine Workshopreihe „Medien gegen Vorurteile“ für Schülerinnen und Schüler vor allem aus Charlottenburg-Wilmersdorf an. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene werden dabei buchstäblich spielerisch an aktuelle, diskussionswürdige und auch streitbare Themen herangeführt. Sie lernen dabei, sich mit ihren eigenen Gefühlen, aber auch unterschwelligen Vorurteilen oder schlicht ihrer Unkenntnis auseinanderzusetzen, um nachhaltiges Verständnis für ihre Umwelt und für ihre eigenen, altersgemäß nicht immer einfachen Befindlichkeiten zu entwickeln. „Medien gegen Vorurteile“ ermöglicht es den Teilnehmer*innen, Erlebnisse zu verarbeiten, die den Alltag einschneidend verändern.

Vor Ort begleitet werden die Schüler*innen bei all diesen Prozessen immer von (medien-)pädagogisch geschulten Anleiter*innen.

Präsentation des Projekts vom Februar 2022

Diese Internetseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu.