Schulterblick Filmfestival

Schulterblick Filmfestival

Das Schulterblick Filmfestival wurde vom Medienkompetenzzentrum Charlottenburg-Wilmersdorf 2020 ins Leben gerufen und richtet sich an Kinder und Jugendliche sowie Schulklassen. Unter der Schirmherrschaft der Bezirksstadträtin Frau Heike Schmitt-Schmelz wurde es am 1. Dezember 2020 zum ersten Mal veranstaltet und Sachpreise im Wert von 2000€ wurden an die 3 Gewinner*Innen und verliehen, außerdem wurden 2 lobende Erwähnungen ausgesprochen. Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Preisverleihung als Livestream statt.


Schulterblick Filmfestival

Schulterblick Filmfestival 2020

Was für ein Jahr?! Es gibt wahrscheinlich niemanden, für den 2020 eine gewöhnliche Zeit war. Doch jeder und jede hatte seine eigenen Probleme, Ängste, Erfolge und Erkenntnisse. Diese wollen wir sehen! Was haben Kinder und Jugendliche Besonderes erlebt? Wie ist ihre Meinung zum Virus? Wohin führt uns die Krise und was hat sie uns gelehrt?

Filme, was Du uns und der Welt sagen oder zeigen möchtest und reiche es bei uns ein!

Alle Kurzfilme werden am 1. Dezember 2020 im Haus der Jugend Charlottenburg vorgeführt und von einer Kinderjury ausgezeichnet. Wenn Du Glück hast, gewinnst Du einen der Preise im Gesamtwert von 2000€.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Schulterblick!
Ihr MeKo-Charlottenburg-Wilmersdorf


Eine Veranstaltung des Jugendclubring Berlin e.V. in Kooperation mit dem Jugendamt Charlottenburg-Wilmersdorf unter der Leitung des Medienkompetenzzentrum Charlottenburg-Wilmersdorf.

Diese Internetseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu.